Das Content-Management-System cms2web

Das von der Internetagentur bense.com eigens entwickelte Content-Management-System (auch Redaktionssystem oder nur kurz CMS genannt) cms2web gibt Ihnen die Möglichkeit auf einfachste Weise Ihren Webauftritt zu gestalten und zu pflegen. Menüstrukturen und Inhalte können unabhängig voneinander verwaltet werden.

Für das Erstellen der Seiteninhalte liefert Ihnen cms2web vorgefertigte Layoutcontainer, die Sie nur noch über vom Content-Management-System cms2web bereitgestellte Editoren mit Daten füllen müssen. Der mausgesteuerte Bearbeitungsmodus wird direkt über den Browser bedient und besticht durch volle WYSIWYG (What You See Is What You Get) Unterstützung, welche das Erstellen, Verändern, Entfernen und Neupositionieren der Seitenelemente auch ohne HTML-Vorkenntnisse ermöglicht.

Zur Bearbeitung von Websites über unser Content-Management-System sind lediglich ein PC mit Internetzugang und ein Browser notwendig. Die Bearbeitungsmodi von cms2web sind über Benutzerkonten gesichert, um Fremdzugriffe zu vermeiden. Sie müssen somit zum Bearbeiten der Menüstrukturen oder Inhalte auch über ein Benutzerkonto mit einem ausreichend hohen Benutzerlevel verfügen. Die Benutzerlevel können von Administratoren frei an Benutzer vergeben werden und bieten (dank der Erweiterbarkeit) genügend Platz für Abstufungen der Zugriffsrechte.

Das Basislayout von cms2web und die Vorgaben für Schriftarten und -größen werden zentral gespeichert und sind auch für den Siteadmin nicht zugänglich, um ein einheitliches Design Ihres Webauftritts zu gewährleisten.

 
dortmund